• Bausteine des Lebens

    Sonne, Mond und Sterne bestimmen unser Schicksal. Daran glauben mittlerweile viele Menschen. Doch wusstest du, dass schon seit Menschengedenken bestimmte Metalle den Planeten zugeschrieben werden? Auch wenn Sonne und Mond aus naturwissenschaftlicher Sicht nicht zu den Planeten zählen, stehen sie ganz oben auf der Liste der sogenannten Kosmischen Siebenheit, wie der bekannte Anthroposoph Rudolf Steiner und viele anderen Heilkundige die nachfolgend aufgeführten Gestirne bezeichneten. Die sieben Planetenmetalle sind: Paracelsus lehrte über die Planetenkräfte «Die sieben Planeten haben in keinem Ding eine grössere Wirkung als in ihren Metallen, die sie mit all ihren Eigenschaften und Kräften durchdringen, als wenn sie selbst mit ihrem ganzen Wesen da wären. „ Die Sonne hat…