Super-Power-Typen

Kennst du Menschen in deinem Umfeld, die ständig wie unter Strom stehen? Freunde oder Partner, die dich immer zu etwas animieren wollen, wenn du gerade gemütlich auf der Couch chillen möchtest? Bist du eher jemand, der mit seiner Power nicht weiss wohin oder machst du es dir tendenziell lieber gemütlich? In den meisten Persönlichkeits-Tests geht es um die Verteilung der Grundelemente. Klar, dass jemand mit viel Feuer unterm Hintern nicht so viel mit Erdung und Ruhe anfangen kann sondern bestenfalls mit Wind zum schnelleren Fliegen. Die Elemente Feuer, Erde, Wasser und Luft bestimmen unsere Grundenergie und Temperament. Im Human Design heissen die Super-Power-Typen Manifestierende Generatoren.

Man erkennt sie im Life-Chart daran, dass Sakral-Zentrum definiert ist wie bei Generatoren auch. Zusätzlich versorgt aber zusätzlich ein Motorzentrum das Kehl-Zentrum mit Energie (wie bei den Manifestoren). In der traditionellen Typologie würde man sie als eine Mischung aus Choleriker und Sanguiniker bezeichnen. Manifestierende Generatoren sind in der Lage Projekte, die sich gut anfühlen in die Wege zu leiten und umzusetzen. Die Betonung liegt auf “GUT ANFÜHLEN”, also alles, wozu ihr Bauchgefühl ja sagt. Da Geduld nicht ihre Stärke ist, schiessen sie mit ihrer Power oft los, um etwas zu TUN ohne vorher in sich hineingehört zu haben, ob die Handlung überhaupt Sinn macht und Energie bringt. Im Grunde haben sie wie ein Rennfahrer einen Fuss immer auf dem Gas. Wenn sie übereilt losgespurtet sind, sollten sie darauf achten, wie sich die Handlung anfühlt und gegebenenfalls den Kurs korrigieren. Wenn sie ein reiner Generator wären, gäbe es kein Zurück. MG brauchen Freiheit und Flexibilität und sind eine Kreuzung aus Arbeitspferd und Pionier. Sie halten also immer schon nach der nächsten Herausforderung Ausschau, während sie fliegen. Es wäre gut, die Fahrt zu geniessen, den Fahrtwind zu spüren, sich auch auf die vielen bunten Farben des Lebens zu konzentrieren.

Wenn MGs sich eingebremst fühlen, reagieren sie wie frustrierte Kinder oder mit zorngeladenen Gefühlsausbrüchen. Ich bin mit einem MG verheiratet und weiss wie krass Frust- und Zorn-Schwingungen die Atmosphäre belasten.

Zusammenfassung: Manifestierende Generatoren brauchen grünes Licht vom Leben, bevor sie sich engagieren. Sie haben ein Thema mit Verbindlichkeit und klarer Kommunikation. Sie sind genial in fast allem, was sie tun, wenn sie es mit Freude, Liebe oder Hingabe tun.

Weisst du welcher Typ du bist?

Kennst du den Typ deines Partners?