• Gute Gefühle aktivieren – Meditation gegen Ärger für deine innere Balance

    Die Sonne ist in den Schützen gewandert. Kreuzritter, die um jeden Preis Ideologien durchpeitschen, Recht haben wollen, aber auch das Potential haben für höheres Wissen, Optimisten, die immer an das Gute glauben, all das macht die Schützen aus. Mein Liebster ist unter der Schütze-Sonne als manifestierender Generator geboren. Seinen Ideologien ist schwer mit logischen Argumenten beizukommen. Er bringt mich genauso oft zum Schmunzeln durch seinen besonderen Humor, wickelt mich mit seinem Charme ein (Charisma-Kanal 34-20) wie er mich mit seiner Sturheit zur Weissglut bringt. Wir sind beide emotional definierte Wesen und da meine Venus auch noch im Widder zuhause ist, fliegen oft die Fetzen! Wenn du auch öfter so kochst…

  • Stress blockiert DENKEN

    Unser hochkomplexes Gehirn besitzt verschiedene Systeme zur Informations-und Reiz-Verarbeitung. Grob gesagt unterscheiden wir Bewusstsein und Unterbewusstsein. Um das Gehirn vor Überlastung zu schützen, werden nur ein Bruchteil aller Sinnesreize in die Zentren des Bewusstseins weitergeleitet. Stell dir vor, wir verarbeiten unbewusst circa 11 Millionen bits pro Sekunde!!! Das bewusste Denken kann gerade einmal 40 bits „checken“. Der Thalamus hat die Aufgabe dieser strengen Vorzimmerdame, die nur einen winzigen Bruchteil an Informationen zum Chef „Grosshirn“ Einlass gewährt. Daher der Name: Tor zum Bewusstsein. Ohne Filter wären wir binnen weniger Sekunden hoffnungslos überreizt bzw. durchgebrannt. Auch muss das Gehirn auf Bedrohungen blitzschnell reflexartig reagieren , zum Beispiel, wenn eine Giftschlange auf dem…

  • Bausteine des Lebens

    Sonne, Mond und Sterne bestimmen unser Schicksal. Daran glauben mittlerweile viele Menschen. Doch wusstest du, dass schon seit Menschengedenken bestimmte Metalle den Planeten zugeschrieben werden? Auch wenn Sonne und Mond aus naturwissenschaftlicher Sicht nicht zu den Planeten zählen, stehen sie ganz oben auf der Liste der sogenannten Kosmischen Siebenheit, wie der bekannte Anthroposoph Rudolf Steiner und viele anderen Heilkundige die nachfolgend aufgeführten Gestirne bezeichneten. Die sieben Planetenmetalle sind: Paracelsus lehrte über die Planetenkräfte «Die sieben Planeten haben in keinem Ding eine grössere Wirkung als in ihren Metallen, die sie mit all ihren Eigenschaften und Kräften durchdringen, als wenn sie selbst mit ihrem ganzen Wesen da wären. „ Die Sonne hat…

  • Farbtherapie nach Design

    Wusstest du, dass jedes Sternzeichen und jeder Planet einer ganz bestimmten Farbfrequenz zugeordnet ist? Die heilsame Wirkung der Farben ist in jeder alten Kulturepoche zu finden:Bereits die alten Ägypter erbauten Tempel mit farbigen Räumen, in denen sich Kranke auskurierendurften. Auch in Indien, Peru und China finden sich Anhaltspunkte für Farb-Anwendungen.In China wurden z.B. Darmkranke mit Gelb-Grün behandelt, Gicht-Kranke erhielten blaue Frequenzen. Der Renaissance-Künstler da Vinci versuchte, die Farbenvielfalt in ein System zu bringen. Mit seinen Notizen über Kunst und Malerei und der farbharmonischen Wirkungen zählt er zu den Mitbegründern der Farbenlehre. Isaac Newton führte Leonardo da Vincis Theorien zu Beginn des 18. Jahrhunderts fort. Durch ein Prisma geleitetes weisses Licht…

  • Operationen zum richtigen Zeitpunkt

    Manchmal ist es energieschonender, sich körperlich von etwas zu verabschieden, gerade wenn es sich um langwierige, chronische Störherde handelt. Wer die Möglichkeit hat, auf einen bevorstehenden Operations-Termin Einfluss zu nehmen, erhöht seine Chancen für bessere Genesung, wenn er eine günstige Mond-Stellung berücksichtigt. Chirurgische Eingriffe sollten wann immer möglich bei abnehmendem Mond erfolgen. Am ungünstigsten sind die Tage vor und an Vollmond und wenn der Mond das Zeichen der entsprechenden Körperregion im Tierkreis durchwandert. Auch der Sonnenstand hat einen Einfluss. Ein Beispiel: Eine Herzoperation ist ungünstig, wenn der Mond im Löwen steht, zunehmender Mond ist generell unvorteilhaft oder wenn die Sonne im Juli/August durch den Löwen zieht. Du kannst dir das…

  • Vollmond im Juli 2022

    Der heutige Vollmond am 13.07. um 20.38 ist der hellste des Jahres und hat es energetisch in sich. Treffenderweise befindet sich der Mond im Steinbock um 20.38 exakt in Tor 61, dem Tor der inneren Wahrheit in Linie 1 : Spirituelles Wissen, intuitive Einsichten erlangen. Dieses Tor fragt WARUM – in welchem Zusammenhang stehen die aktuellen Ereignisse? Da das Sternzeichen Steinbock für Beruf, Ziele, deine Position in der Öffentlichkeit steht, erlaube dir doch einen kleinen Rückblick auf Anfang des Jahres 2022. Das Jahr begann mit Neumond im Steinbock. Hast du dir bestimmte Ziele gesetzt, die du gerne erreichen wolltest? Wie steht es aktuell mit deinen Vorsätzen? Bist du auf dem…

  • Mudra für die Atemwege

    In Zeiten erhöhter Infektanfälligkeit ist eine schöne Übung zur Stärkung und Harmonisierung der Lunge und des Immunsystems ein Mudra, das ihr sicher schon des öfteren bei Buddha-Statuen gesehen habt. Die Hände haben wir immer dabei und wir können ganz nebenbei etwas Gutes für die eigene Gesundheit tun, wenn sie gerade nicht anderweitig im Einsatz sind. Das Mudra gibt auch Kraft auf Wanderungen in den Bergen, weil dadurch die Höhenanpassung besser gelingt. Besonders zu empfehlen auch bei emotionaler Überempfindlichkeit. So wird es gemacht: einfach die Daumenkuppe einer Hand auf den Ringfinger-Nagel legen und einige Minuten halten. Dabei ganz bewusst tief atmen und Weite im Brustkorb visualisieren! Viel Freude dabei wünscht dein…

  • Geborgenheit

    Stürmische Zeiten brauchen einen Ruhepol. Gerade dann, wenn aussen gefühlt die ganze gewohnte Welt kollabiert , scheint für viele Menschen das natürliche Bedürfnis nach Geborgenheit ferner denn je. Unsere Meditation „Vertrauen“ ist wie Labsal für die Seele. Ich habe sie in einigen brenzligen Situationen, wo ich emotional völlig ausser mir geraten war, angehört und kam sofort wieder in meine Mitte, wie ein Wellen umpeitschter Leuchtturm im Sturm. Ich würde mich freuen, wenn die Meditation dir in dunklen Augenblicken so wie mir zur Seite stehen kann.“Vertrauen“ gehört zu meinen wertvollsten Meditationen, die ich in Trance bekommen habe. Jetzt gratis für DICH! Viel Freude beim Anhören herzlichst Christiane

  • Spannung abbauen!

    In der Ruhe liegt die Kraft! Mars macht mobil bei Arbeit, Sport und Spiel Heute wechselt Mars in den Steinbock. Es geht darum, die pure Lebenskraft bewusst zu lenken. Das Beitragsbild entspricht dem Sabischen Symbol 1Grad Steinbock. Ich bin immer wieder fasziniert, wie sich das globale Geschehen in den Symbolen wiederfinden lässt. Was die Indianer-Häuptlinge in der Welt fordern, das können wir nicht direkt mitbestimmen, sondern wir können uns eher unseren eigenen Tribe suchen und den Anführer unterstützen, der unsere Werte versteht und sich dafür stark macht. Wie wir mit UNSEREN Energien umgehen, darauf haben wir Einfluss. Und wenn der Rücken heute plötzlich verspannt ist, die Zähne weh tun oder…

  • Thymusdrüse aktivieren

    Eine wunderbare taoistische Übung zur Stärkung der körpereigenen Abwehr ist das rhythmische Beklopfen des Brustkorbs mit der Faust. So geht`s: Einfach beim Klopfen bis 30 zählen und 30 x wiederholen und lächeln! Danach spüre ruhig nach, wie du die Energie nach der Übung wahrnimmst. Nutze die Gelegenheit, dir zu vergegenwärtigen, dass du der Meister deines Körpers bist und stelle dir vor, wie du gesund, vital und glücklich bist. Wenn du nur diese Übung jeden Morgen machst oder einfach mal tagsüber wiederholst, boostest du dein Immunsystem ganz natürlich! Da wo die Dame auf unserem Beitragsbild ihr Schmetterlingstatoo trägt, hinter dem Brustbein und vor dem Herzbeutel liegt bei Kindern die wachsende Thymusdrüse,…

  • Vollmond-Meditation

    Der letzte Vollmond vor der Wintersonn-Wende steht im Zeichen Zwillinge und besitzt durch seine besondere Stellung starkes Transformations-Potential. Eben habe ich dazu eine kleine Meditation gesprochen, die euch unterstützen kann, die Energien konstruktiv zu nutzen für Schatten-Arbeit und Klärung eurer Werte in Beziehungen ( Venus wird länger rückläufig und ist in Konjunktion mit Pluto) Da Venus astromedizinisch auch für Haut steht, könnt ihr euch auch in dieser Hinsicht etwas Gutes tun. Mit lieben Grüssen von Herz zu Herz Eure Christiane

  • Bachblüten gegen Ängste

    Die Bachblüten wurden von dem in London niedergelassenen Arzt Dr. Edward Bach geb. 1886 entwickelt. Dr. Bach war nicht nur ein erfolgreicher Arzt sondern gleichzeitig an der Universitätsklinik als Immunologe, Pathologe und Bakteriologe in der Forschung tätig. Auch in der Gesundheitsastrologie kommen Bachblüten zum Einsatz. Die Bachblüte Nr. 20 Mimulus (botanischer Name gefleckte Gauklerblume, Mimulus guttatus) fördert Mut und Vertrauen und wird bei der Bachblüten-Therapie besonders verabreicht in Grenz-Situationen und bei lähmenden Ängsten: Angst vor Krankheit, Hunger, vor Menschenansammlungen, Angst vor Ämtern, Behörden, Angst vor Verlust des Arbeitsplatzes, Angst vor Armut, aber auch Angst vor Vereinsamung und paradoxerweise Angst mit anderen zusammenzukommen, auch bei Schlafstörungen von Kindern u.v.m. Die astrologische…

  • Löwenzahn – das löwenstarke Multitalent aus der Natur

    Ein Kraut, das den ganzen Sommer über auf Wiesen und Feldern blüht, ist vielen Rasenbesitzern ein Dorn im Auge! Wenn sie wüssten, dass daraus kraftvolle Heilmittel hergestellt werden, die laut Forschungs-Ergebnissen der Uni Freiburg sogar die Bindung von Spike-Proteinen an ACE2 Zelloberflächen-Rezeptoren blockieren, wären sie sicher gnädiger mit dem kleinen Wundermittel, statt die Ausrottung von Löwenzahn zu beschleunigen. Dass Löwenzahn scheinbar gegen das Eindringen von vielen Virusvarianten-Spike-Proteinen in die Organe Lunge und Niere schützt, war mir neu. Als kraftvolles Heilmittel bei Leber- und Galleleiden, Rheuma, chronischen Ekzemen, Erkrankungen der Luftwege, bei äusserlichen Geschwüren und vor allem zur Blutreinigungs-Kur kommt Löwenzahn-Blätter-Tee oder Löwenzahn-Extrakt häufig in Naturheilpraxen zum Einsatz. Seine Milch in…

  • Die Sabischen Symbole

    Hast du schon mal was von den Sabischen Symbolen gehört? Die „Sabischen Symbole“ sind eine spezielle Form der Grad-Astrologie. Ich verwende sie zur intuitiven Herangehensweise an ein Horoskop. Was sind nun die Sabischen Symbole? Es handelt sich um 360 bildhafte Sätze, die jeweils einem der Tierkreisgrade zugeordnet sind. Jedes der 12 Tierkreis-Zeichen im Zodiak wird in 30 Grad unterteilt. Jeder Grad bekommt nun eine ganz spezielle symbolische Bedeutung. Beispiel: Aszendent: 18 Grad Skorpion: Sabisches Symbol: Eine gewundene Strasse führt durch herrliche Herbstwälder : Schlüssel zur Interpretation: Das Licht, das die Seele verklärt, wenn alle Leidenschaft vergeht. Weiteres Beispiel: MC 5 Grad Jungfrau: Sabisches Symbol: Ein Ire träumt unter einem Baum…

  • Chakra-Clearing – die Strahlkraft unserer Energiezentren erhöhen

    Überall lesen wir: Du bist der Schöpfer deiner Realität. Wir rezitieren fleissig Mantren, üben uns in den verschiedensten Meditationstechniken, schreiben unsere Affirmationen, visionieren mit Hilfe von Visionboards, Mind-Movies und und und : Es ändert sich aber nichts Wesentliches im Leben zum Positiven. Warum ist das so? Diese Frage verfolgt mich seit ich denken kann. Quer durch alle Geheimwissenschaften gibt es Schulungswege, um Energiezentren zu aktivieren, teils mit verheerenden Auswirkungen. Ich habe im Laufe meines Lebens einige unangenehme Erfahrungen machen dürfen, um zu verstehen, wie unsere Energieschleusen „funktionieren“ oder fehlerhaft aktiviert werden. Der gängigste Irrtum ist, einfach mit Kaphalabati und anderen feurigen Atemtechniken die Energie vom Wurzel-Zentrum durch den Zentralkanal in…

  • Saturn Return – Schicksal und Chance

    Unter Astrologie-Kundigen ist er gefürchtet: Der Saturn-Return, auch Saturn-Wiederkehr genannt. Wie ein strenger Richter wacht Saturn, der Herr über die Zeit, darüber, ob wir Menschen unsere Lektionen im Leben gelernt haben, ob er für Lernfaule eine saftige Strafe verhängt oder andere in strenge Klausur nimmt. Eins steht fest: Saturn ist gnadenlos mit jedem, der seine Lebenszeit sinnlos verplempert und denkt, jeder muss sterben, nur er hätte das ewige Leben gepachtet. Können wir uns auf seine ca. 2 jährige Mammut-Prüfung vorbereiten? Wäre es möglich, seinen strengen Messkriterien gerecht werden? Eindeutig ja! Die Lektionen stehen fest. Jeder, der inkarniert, ist im Spiel des Lebens auf einem bestimmten Spielfeld gelandet und muss gewisse…

  • Bist du hochsensibel?

    Fühlst du dich oft so verletzlich, wenn du mit anderen Menschen zusammen bist? Kennst du dich manchmal selbst nicht mehr wieder? Eines der größten Erkenntnisse aus dem Human Design System war für mich die Sache mit den Energie-Zentren! Endlich habe ich verstanden, warum ich mir nicht nur vorkomme, wie ein Schwamm, der alle Energien aus der Umgebung aufsaugt. Ich bin mit 7 offenen/undefinierten Zentren ausgestattet. Du kannst dir das vorstellen, wie jemand, der in seinem Haus mit 9 Türen von sich aus immer 7 Türen offen stehen lässt. Und das bedeutet, dass ich tendenziell einer der am meisten konditionierbaren Menschen auf diesem Planeten bin. Ich sauge wie ein Schwamm Energien…

  • Inspiration

    Kennst du Menschen, die in dieser Woche Geburtstag haben? Mit der bewussten Sonne in Tor 56 haben sie Talent zum Storytelling. Im I-Ging heisst das Tor auch der Reisende: Hier geht es darum, Erlebnisse und Stimmungen gekonnt in Worte zu verpacken. Blumig ausgeschmückte Lebensgeschichten faszinieren. Sie inspirieren, das Leben mit anderen Augen zu betrachten. Auch spirituelle Speaker haben oft die Energie dieses Tores. Die fortwährende Suche nach Anregung kann unruhig machen: wenn nicht Wanderschaft, dann zumindest sinnliches Essen, anregende Musik oder berührende Bücher. Der Lebenshungrige möchte Erlebnisse bei nächster Gelegenheit teilen. Je begeisterter die Anhänger lauschen, umso glücklicher ist der Geschichtenerzähler. Die Geschichten sind bisweilen etwas dick aufgetragen, aber trotzdem,…

  • Löwenstarke Mars-Kraft

    Mars und sein Einfluss im Human DesignÜberall dort, wo der Mars unser Chart berührt, bringt er jugendliche, ungestüme Energie zu den Toren und Kanälen, die er im Transit beleuchtet. Diese Mars-Energie darf geschliffen und verfeinert werden, wenn wir reifen und wachsen, um Herausforderungen und Konflikte lösungsorientiert anzugehen. Der Mars in der Persönlichkeit/ im bewussten Design weist auf unsere feurigen Talente hin, die sich entwickeln möchten. Bisweilen sind wir auf Krawall gebürstet, wenn das eigene Durchsetzungsvermögen von aussen eingebremst wird. Im Feuerzeichen Löwe sollte man seine Kraft kreativ nutzen, statt gegen überholte Muster und Regeln zu rebellieren, elegantere Wege für die Power finden . Mit Leichtigkeit könnten wir stattdessen mit neuen…