• Wie entsteht mein FLOW?

    Wie ent­steht mein Arbeits-Flow ? In unse­ren Semi­na­ren bau­en wir mit Medi­ta­tio­nen ein kraft­vol­les Feld auf, in dem ich mich ent­spannt mei­ner Intui­ti­on hin­ge­ben kann. Ich wer­de öfter gefragt, wie es kommt, dass mei­ne Aus­drucks­wei­se und Stim­me in geführ­ten Medi­ta­tio­nen oft so anders klingt als ” nor­mal”. Ich “höre” ein­fach die Sät­ze, und spre­che sie aus. Des­halb weiss ich nie…

  • Gegenwärtigkeit

    “Im gegen­wär­ti­gen Moment  gibt dir das Leben alle Zeit, das zu tun, was du möch­test” Der gegen­wär­ti­ge Augen­blick, in dem Du jetzt lebst, ver­fliegt, sobald sich dei­ne Gedan­ken von dem ent­fer­nen, was Du gera­de tust. 

  • Lernen im Schlaf

    Erhol­sam Urlaub machen ,  gleich­zei­tig dem Leben eine neue Rich­tung geben ? Wie du in der Hän­ge­mat­te Ener­gie tan­ken und auch noch spie­le­risch ler­nen kannst, bes­ser zu leben,  erfährst du hier:

  • Wut und Leber sei dank!

    In der tra­di­tio­nel­len chi­ne­si­sches Medi­zin wer­den Orga­nen und Ener­gie­bah­nen bestimm­te Gefüh­le zuge­ord­net . Der Volks­mund kennt vie­le Wut bezo­ge­ne Sprü­che wie :  eine Laus über die Leber gelau­fen,  ihm ist die Gal­le über­ge­gan­gen, blind vor Wut sein , rot vor Ärger.  Die Leber ist unser Spei­cher-Organ für Wut. Jedes Mal, wenn wir wütend auf ande­re oder uns selbst sind, wer­den…